Kurztour nach St. Ulrich

Libä Lesa

Heute haben wir uns kurz entschlossen bei so einem schönen Wetter nach St. Ulrich zu fahren. Also fuhren wir gegen 15:00 Uhr los. Es ging von Sauerlach nach Bad Wiessee, Achensee dann auf die A12 Richtung Innsbruck, A13, A22 bis Albians und von dort über Landstraße nach Ortisei. Abens um 20:00 Uhr haben wir dann eine leckere Pizza bei unserem Lieblingsitaliener gegessen.

Am nächsten Morgen erstmal lecker frühstücken bevor es dann über Bozen ins Sarntal ging. Weiter über das Penser Joch (wo wir dann ca 2 Stunden bei einem offiziellen Radrennen im Schritttempo hinterher gefahren sind), Passo Giova, Timmels Joch, Sölden (Eis essen) , Kühtai Pass, Achensee, Bad Wiessee und wieder zu Hause in Sauerlach. Alles in allem 500 km.

Gruß TomTom

Themenverwandte Artikel

Kategorie: Dolomiten Kommentieren »


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.